Aktuelle Informationen

  • Update 07.07.2020: Termin Mitgliederversammlung: 9. Oktober, 19.00 Uhr


    Gaststätte öffnet wieder am 03. August 2020

    Ab dem 03. August öffnet unsere Vereinsgaststätte wieder für unsere Gäste. Die umfangreichen Vorbereitungen zur Wiederinbetriebnahme sind bereits angelaufen.

    Natürlich sind die bekannten Hygienevorschriften und die sonstigen Regelungen zu beachten. Diesbezüglich bitten wir unsere Gäste um Verständnis und Beachtung.

    Der Betrieb unserer Gaststätte wird im Ehrenamt unserer engagierten Mitglieder gewährleistet. An dieser Stelle bereits an alle Wirtschaftshelfer ein herzliches Dankeschön.

    Auch Veranstaltungen, wie Geburtstage, Feiern, Jubiläen, sind dann wieder unter den „Corona-Regeln" möglich. Gerne steht Interessierten unser Vorsitzender für den wirtschaftlichen Bereich, Michael Braun, Queichstraße 24, Tel.: 06392-9959755 bei Fragen zur Verfügung.

    Wir wünschen uns, dass viele unserer Mitglieder und natürlich auch die gesamte Bevölkerung die Gaststätte besucht. Sie unterstützen damit das große sportliche Angebot des Turnvereins.

    Herzlichen Dank!

    Für die Vorstandschaft
    Markus Reichert
    Vorsitzender



Gerätturnen weiblich, 07. Mai 2018
Montag, den 07. Mai 2018 um 20:08 Uhr

Gerätturnen weiblich

Erfolgreich bei den Bestenkämpfen und Gaumeisterschaften

Am vergangenen Samstag war der Turnverein Hauenstein mit 14 Turnerinnen bei den Bestenkämpfen und bei den Gaumeisterschaften des Westpfalz Turngaus in Pirmasens vertreten. Insgesamt nahmen an diesen Wettkämpfen 180 Turnerinnen teil!

Bei den Wettkämpfen  zeigten die Turnerinnen des TV Hauenstein  sehr schön geturnte Übungen an den vier Wettkampfgeräten Boden, Balken, Reck und Sprung. Für viele Turnerinnen war es der erste Wettkampf und somit auch eine neue und  aufregende Erfahrung.

Die Trainerinnen und Fans waren nach dem Wettkampf sehr zufrieden mit ihren Schützlingen.

Besonders erfreulich waren die beiden Platzierungen auf dem Siegertreppchen!

Carlotta Frank sicherte sich mit überragenden Leistungen und mehr als fünf Punkten Vorsprung die Goldmedaille in ihrer Jahrgangsstufe.

Jana Geschwind, eine unserer jüngsten Turnerinnen, belegte einen ausgezeichneten dritten Platz und durfte ebenfalls auf das Siegertreppchen.

Weitere Ergebnisse in den einzelnen Jahrgangsstufen:

Charlotte Kern (10.), Lena Cuntz (11.), Sophie Otto (12.), Anna Geschwind (8.), Leni Hagenmüller (9.), Ella Kern (4.), Emilia Sponheimer (6.), Frederike Becker (8.), Hanna Straub (13.), Anna Burkhard (14.), Nina Burkhard (10.), und Sophie Thienel (11.)

bild bild