18. September 2014
Donnerstag, den 18. September 2014 um 21:36 Uhr

Erfolgreiche Trainer-Ausbildung
für 2 Hauensteiner Gerätturnerinnen

Am letzten Sonntagabend gab es für zwei Hauensteiner Turnerinnen nur strahlende Gesichter. Nach einer langen Vorbereitungszeit konnten Lilly Becker und Fabienne Müller aus der Hand der Oberturnwartin Inge Hollerith des PTB den Trainerschein C für Gerätturnen weiblich in Empfang nehmen. Ein hartes Stück Arbeit war zu Ende und es hat sich gelohnt. Ihr letztes Teilstück – eine Lehrprobe am späten Sonntagnachmittag – hatten sie bravourös gelöst und als am Abend die Trainerscheine ausgehändigt wurden, war die Freude riesengroß, denn einige andere Turnerinnen hatten es nicht geschafft und müssen noch nachsitzen.

bild

Lilly und Fabienne hatten bereits mit 5 Jahren ihre ersten Turnversuche und arbeiteten sich mit der Zeit weit nach oben. Trainingsfleiß und der Wille, etwas im Turnen zu erreichen, prägten die Beiden. In der Gruppe „Gerätturnen“ waren sie bei den Gau- und Pfalzmeisterschaften immer dabei und sammelten sich dabei gute Platzierungen. Lillys größter Erfolg war der 9. Platz bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften anlässlich des Deutschen Turnfestes 2013 in Ludwigshafen.

Lilly und Fabienne helfen schon seit Jahresanfang bei der Turnausbildung im Trainingsbereich mit, wir hoffen, dass sie noch viele Jahre der Sportart erhalten bleiben und junge Nachwuchsturnerinnen ausbilden können.

Alle Turnerinnen und Turner gratulieren zu diesem Erfolg recht herzlich!