Aktuelle Informationen

  • Update 07.07.2020: Termin Mitgliederversammlung: 9. Oktober, 19.00 Uhr


    Gaststätte öffnet wieder am 03. August 2020

    Ab dem 03. August öffnet unsere Vereinsgaststätte wieder für unsere Gäste. Die umfangreichen Vorbereitungen zur Wiederinbetriebnahme sind bereits angelaufen.

    Natürlich sind die bekannten Hygienevorschriften und die sonstigen Regelungen zu beachten. Diesbezüglich bitten wir unsere Gäste um Verständnis und Beachtung.

    Der Betrieb unserer Gaststätte wird im Ehrenamt unserer engagierten Mitglieder gewährleistet. An dieser Stelle bereits an alle Wirtschaftshelfer ein herzliches Dankeschön.

    Auch Veranstaltungen, wie Geburtstage, Feiern, Jubiläen, sind dann wieder unter den „Corona-Regeln" möglich. Gerne steht Interessierten unser Vorsitzender für den wirtschaftlichen Bereich, Michael Braun, Queichstraße 24, Tel.: 06392-9959755 bei Fragen zur Verfügung.

    Wir wünschen uns, dass viele unserer Mitglieder und natürlich auch die gesamte Bevölkerung die Gaststätte besucht. Sie unterstützen damit das große sportliche Angebot des Turnvereins.

    Herzlichen Dank!

    Für die Vorstandschaft
    Markus Reichert
    Vorsitzender



10. November 2014
Montag, den 10. November 2014 um 15:50 Uhr

Gerätturnen weiblich

Pfalz-Mannschaftsmeisterschaften in Ramstein

Am letzten Samstag fanden in Ramstein die Pfalz-Mannschaftsmeisterschaften im Gerätturnen – P-Stufe – statt, für die sich eine Mannschaft unseres Vereins qualifiziert hatte. Unsere Mannschaft erturnte sich im Jahrgang 2000 u. jünger mit 156,80 Punkten einen guten 9. Platz. An den 4 Geräten turnten Selina Spengler, Julia Turchi, Lara Bomm und Hannah Gerke. Am Sprung erreichten sie 40,25 Pkt., am Barren 42,05 Pkt., am Boden 40,05 und am Balken 34,45 Pkt. Der Balken war an diesem Tag wieder das „Zittergerät“, einige Abstiege verhinderten dort eine bessere Wertungsnote. Die Tagesbestnoten an den einzelnen Geräten erreichten am Sprung Julia mit 13,85 Pkt., am Barren Lara mit 14,40 Pkt., am Boden Selina mit 13,90 Pkt. und am Balken Hannah mit 13,05 Pkt. Allen Turnerinnen für ihre gezeigten Leistungen herzlichen Glückwunsch, es waren ja immerhin Pfalzmeisterschaften. Lilly und Emma für die Betreuung beim Wettkampf und den Fahrern für den Fahrdienst herzlichen Dank.